About me

Du würdest gerne wohl mehr über meine Laufbahn erfahren? Mein Name ist Richard Israel.

Mein Ebook, das "The Tumbler Handtuchführer" genannt wird, ist auch im Internet verfügbar.

Heute sind Handtücher nicht nur als Geschenke wichtig, sondern auch für den Einsatz auf dem Tisch. Ich finde, dass die verschiedenen Arten von Handtüchern bieten verschiedene Arten von Komfort und sind das Hauptobjekt meiner Hände und der Bedürfnisse meines Körpers. Sie sind jedoch recht teuer, da der Preis für ein 100 g Handtuch (1,5 fl. x 4 fl. x 0,6 Zoll) in den letzten Jahren gestiegen ist. Dieses Buch versucht, einen durchschnittspreis für ein Handtuch dieser Art anzubieten, und ich hoffe, diese Liste regelmäßig mit neuen Informationen zu aktualisieren. So, vorerst, die Tabelle unten bietet den Preis von 100 g Handtuch. Wenn du herausfinden willst, was es ist, musst du mich vielleicht kontaktieren. Ich kann Ihnen helfen, ein gutes Angebot zu finden. Sie können auch an der folgenden Liste von Handtüchern interessiert sein:

Der Tumbler Towel Guide wurde 2009 von Richard Israel erstellt. Ich hoffe, Sie finden es nützlich und möchten es teilen.

Ich bin in Israel geboren und dort aufgewachsen. Ich kam mit 17 Jahren in die USA. Ich habe Hebräisch und Deutsch gelernt. Ich arbeite seit den frühen 90er Jahren in der IT und meine Leidenschaft für Technologie hat mich dazu inspiriert, diesen Blog zu starten. Ich liebe es, über Technologie zu schreiben, vor allem in den Bereichen Software und Cloud. Sie finden alles von Tutorials zum Webdesign und wie Sie eine E-Commerce-Website erstellen, über Artikel über den Verlauf der Software bis hin zur Möglichkeit, mit Cloud-Speicher Geld zu sparen. Ich habe auch über Themen wie Netzwerk, Cloud Computing, Cloud-Speicher und Cloud-Sicherheit geschrieben. Ich habe einen Abschluss in Informatik, ich liebe Programmierung und ich freue mich darauf, mehr über Cloud-Technologien zu lernen, vor allem, da es um die Speicherung von Daten und Datensicherheit geht. Ich bin Mitglied der Israel Information Technology Federation, wo ich als IT-Berater und Referent in der It-Art arbeite. Ich bin Stammgast auf Konferenzen in Israel, und ich bin auch daran interessiert, mehr in anderen Ländern zu sprechen.

Mein Motto lautet: "Keep clean, don't get dirty" (auf Hebräisch). Wir alle wissen, dass Sie ein Handtuch oder zwei um Ihre Füße legen sollten, wenn Sie ins Bett gehen, es macht Sie sich besser fühlen. Aber es macht sie auch das Gefühl, der einzige Kerl, der mit diesen Dingen zu tun hat. Deshalb denke ich, dass ich ein echter Typ bin. Ich trage nichts zu locker oder fest. Ich trage nicht die übliche Sportausrüstung oder irgendeine Art von modischer, teurer oder teurer Kleidung. Deshalb bin ich nicht "der Typ". Ich bin der Typ, der nicht viel zu zeigen hat und ohne ihn gut aussieht. Und wenn Sie wirklich eine Vorstellung von meinem Stil bekommen wollen, werden Sie es in den Fotos in meinem Blog finden.

Was meinen Stil betrifft, denke ich, dass meine Hose ganz einfach ist. Die Hose ist schwarz und die Jacke ist weiß. Ich trage auch schwarze Schuhe, aber nur für ein paar Minuten.

Sieh dich gerne hier auf unserer Webseite um.

Euer Richard Israel!